STRAND CAVA I PRESIDENT


Errichtung des Strandes Valamar Dubrovnik President und des Strandes Kava.


Bauherr:
Valamar Riviera d.d., Poreč


Technische Fakten zum Projekt:
Ausführung der Unterseearbeiten – Stahlbetonpfähle als Träger des Wellenbrechers, Ausführung der Stahlbetonpfähle und der Steinschüttung zur Minderung des Meereseinflusses auf den Küstenstreifen. Eingebaut wurde ca. 11.000 m3 an Steinmaterial größerer Granulation. Es wurden 6 St. Stahlbetonpfähle eingebaut – insgesamt 156 m3 Beton und 26 T Armatur.


Interessantes:
Ausführung der Arbeiten im Meerboden - Stahlbetonpfähle als Träger des Wellenbrechers, Ausführung der Stahlbetonpfähle und der Steinschüttung zur Minderung des Meereseinflusses auf den Küstenstreifen. Die Unterseearbeiten wurden mithilfe von Schwimmausrüstung ausgeführt. Die Ausführungsfrist beträgt 5 Monate.


Bauabschluss:
2015


Auftragswert:
7.844.337,32 kn

« Andere Referenzen