Managementpolitik

Die Tätigkeit der Gesellschaft Kamgrad d.o.o. ist auf die Erbringung ganzheitlicher Leistungen, in Beug auf Entwicklung, Leitung und Umsetzung von Bauvorhaben, ausgerichtet.

Hohe Qualitätsstandards sind von jeher ein fester Bestandteil der Geschäftspolitik der Handelsgesellschaft Kamgrad d.o.o. Unser Ziel ist es, unseren Kunden zu vernünftigen Preisen und innerhalb optimaler Fristen vollständige Leistungen zu erbringen – von der Entscheidung über die Auftragsausführung bis hin zur Bauabnahme und zur Sicherstellung eventuell erforderlichen nachträglichen Leistungen.

Als grundlegende Voraussetzung für die Ausübung einer langfristigen und erfolgreichen Geschäftstätigkeit sehen wir die Aufrechterhaltung strategischer Beziehungen zwischen unseren Schlüsselkunden und -lieferanten und wir bemühen uns stets, den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden und für jeden konkreten Fall die beste geschäftliche Lösung unter Berücksichtigung sämtlicher gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen zu finden.

Zum Zwecke der Verbesserung und Modernisierung des Geschäftsbetriebs, Förderung des Managementsystems, Erhöhung der Energieeffizienz und Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit investiert die Handelsgesellschaft Kamgrad d.o.o. kontinuierlich in die Implementierung neuer Technologien und Geschäftsprozesse sowie in die Ausbildung und persönliche Weiterbildung jedes einzelnen Mitarbeiters.

Bereitschaft zur Vermeidung von Umweltverschmutzungen, Verletzungen und Krankheiten unserer Mitarbeiter, Bevorzugung energieeffizienter Produkte und Dienstleistungen, Verbesserung des Energiemanagementsystems und Bemühungen zur kontinuierlichen Verbesserung des Managementsystems gemäß den Normen ISO 9001:2015, ISO 14001:2004, OHSAS 18001:2007 und ISO 50001:2011 sind die Eckpfeiler unserer Managementpolitik.

Managementpolitik ist die Grundlage für Setzung und Bewertung von Zielen des Managementsystems, wobei besonderes Augenmerk daraufgelegt wird, dass die allgemeinen und spezifischen Ziele im Hinblick auf Qualität, Umweltschutz, Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit und Energieeffizienz in die Unternehmensplanung einbezogen werden.

Die aktive Umsetzung der durch die Managementpolitik vorgegebenen Leitlinien liegt in der Verantwortung sämtlicher Mitarbeiter und aller anderer Personen, die unter der Aufsicht der Gesellschaft Kamgrad d.o.o. tätig sind.
Die Geschäftsführung der Gesellschaft ist für Überwachung und Umsetzung dieser Politik und die periodische Überprüfung ihrer Angemessenheit verantwortlich.

Die verantwortliche Person des Unternehmens bescheinigt mit ihrer Unterschrift diese Managementpolitik, worauf diese an den Informationstafeln im Tätigkeitsbereich der Gesellschaft ausgehängt und allen Interessierten auf der Website der Gesellschaft zur Verfügung gestellt wird.